MARKEN-KOMMUNIKATION IN DER NEUEN WELT: MIT FÜNF „SUPER POWERS“ ZUM ERFOLG | Orvieto Academy
18512
post-template-default,single,single-post,postid-18512,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

MARKEN-KOMMUNIKATION IN DER NEUEN WELT: MIT FÜNF „SUPER POWERS“ ZUM ERFOLG

Seminar Marken-Kommunikation

Marken-Kommunikation in der neuen Welt: mit fünf „Super powers“ zum Erfolg

 

Im Zeitalter der digitalen Transformation unseres Lebens und unserer Geschäftstätigkeiten, der Auflösung von früher weitestgehend kontrollierbarer Massenkommunikation und der wachsenden Möglichkeit jedes Einzelnen, Meinungen und Marken zu beeinflussen, erfährt Marken- oder Produkt-PR als effektives Instrument des Produkt- und Absatzmarketings eine Renaissance. Marketing-Abteilungen entdecken soziale Medien und „earned media“ als ergänzende Instrumente ihrer Kampagnen. Reichweiten von PR-Kampagnen und Social Media KPIs gelten auch bei Kreativwettbewerben wie den Cannes Lions als Gradmesser des Kampagnenerfolges. Über die Voraussetzungen für den Erfolg von Marken-Kommunikation, die Wirkungsfaktoren und Methoden an der Schnittstelle zwischen Kommunikations- und Marketingabteilung herrscht Uneinigkeit.

Expertisefelder verschwimmen, ebenso wie Budgets, Abteilungsgrenzen und Spezialagenturen. Kommunikatoren und Marketingentscheider kooperieren oder kollidieren, lernen voneinander oder arbeiten gegeneinander. Es geht um den nachhaltigen Erfolg der Marke und des Unternehmens im kurzlebigen Disruptionsgefecht von Märkten und Menschen. Und es geht ebenso um die Deutungshoheit des eigenen Wertbeitrags und der eigenen Expertise.

Seminarkonzept

Der zweitägige Workshop für Unternehmens- und Marken-Kommunikatoren vermittelt die wichtigsten Skills an der Schnittstelle zwischen Kommunikation und Marketing einer neuen, digital geprägten Welt. Die Inhalte wurzeln in der Überzeugung, dass die dialogorientierten, auf tägliche Relevanz und Inhalte ausgerichteten Fähigkeiten der traditionell ausgebildeten PR-Experten für das Überleben von Marken und Menschen in der neuen „Digital First“ Welt notwendig und gleichzeitig nicht hinreichend sind. Zum einen stärken wir kompetitive Fähigkeiten in den Domänen Strategic Planning, Social Media, Content Marketing, Influencer Marketing, Analytics. Zum anderen geht es um eine selbstbewusste Rollendefinition einer strategischen, auf Markterfolg ausgerichteten Kommunikation, sowie die entsprechenden Tools für die Zusammenarbeit mit dem Marketing. Den roten Faden durch die zwei Workshoptage bilden „5 Superpowers“ für den Erfolg von Marken und Menschen in der neuen digitalisierten und demokratisierten Welt.

Inhalte des Seminars

1. Neue Welt – neue Skills: Warum fünf Superpowers den Unterschied machen

2. Erfolg hat Methode: Der Prozess der neuen Marken-Kommunikation

›› Business Connect
›› Diagnose & Insights
›› Das einzigartige Marken-Territorium
›› Kreation: Idee, Kampagne, Assets
›› Channels: Earned und owned im Konzert mit paid.
›› Erfolgsmessung

3. Best Practice – Your Practice – Next Practice: Vom Lernen durch Inspiration zum eigenen Beispiel zu konkreten individuellen Schritten

  • Fakten zum Seminar
    • TERMIN | 23.10. – 24.10.2018
    • ORT | München
    • DAUER | 2 Tage
    • UHRZEITEN | 9-18 Uhr
    • SPRACHEN | DE
    • KLEINGRUPPEN | bis 12 Pers
    • PREIS | 1.690 € zzgl. MwSt.

UNSERE METHODE

SPECIAL

Der Workshop bietet alle Voraussetzungen für ein angenehmes Arbeitsklima und für ein individuelles Setting. Im Programm wird darauf geachtet, auf individuelle, konkrete Fragestellungen der Teilnehmer eingehen zu können. Ihre Trainer vermitteln umfassendes Wissen, kombiniert mit vielen praktischen Erfahrungen, Beispielen und Übungen. Sie zeigen Tools und Hilfsmittel auf, die in den Berufsalltag zu integrieren sind (Quick References).

Cornelia Kunze und Philip Hirschfeld stehen allen Teilnehmern bis ein Jahr nach dem Workshop für konkrete Rückfragen zum Seminarinhalt und zur Umsetzung der Workshop-Inhalte in die Praxis zur Verfügung.

An wen richtet sich das Seminar

Kommunikationsverantwortliche von B2C und B2B Unternehmen, die PR strategischer und effektiver für den Markterfolg nutzen wollen, die Strategie, Konzeption, Kreation (idea generation / content marketing / storytelling) und kanalunabhängige Implementierung professionalisieren und darüber ihren Handlungsspielraum und Wertbeitrag im Unternehmen erweitern wollen. An Jeden, der die wichtigsten „Super Powers“ für den Erfolg in einer neuen Marketing-Welt nutzen möchte.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihre Cornelia Kunze & Philip Hirschfeld

IHRE TRAINER

Cornelia Kunze und Philip Hirschfeld

Cornelia Kunze begleitet mit ihrer Beratungsgesellschaft i-sekai Marken und Menschen auf ihrem Weg in die neue Welt der Kommunikation. In mehr als 25 Berufsjahren hat die studierte Diplom-Kauffrau auf Unternehmens- und Agenturseite für globale Marken in verschiedenen Branchen innovative Strategien, Konzepte und preisgekrönte Kampagnen auf den Weg gebracht. Sie war viele Jahre Deutschland-CEO der Agentur Edelman, bevor sie die Marken-Kommunikation der Edelman Beratungsteams in Asien auf dem Weg der Transformation begleitet und ein Portfolio globaler Key-Accounts geleitet hat.

Philip Hirschfeld ist Gründer und Geschäftsführer der Hungriger Hirsch Consulting GmbH. Die Unternehmensberatung wurde 2017 durch ihn und seinen ehemaligen Kommilitonen Valentin Hungrichhaußen gegründet. Heute berät „Hungriger Hirsch“ Unternehmen im Bereich der digitalen Kommunikation und des digitalen Marketings, vor allem auf strategischer Ebene.

Vor der Gründung baute Philip Hirschfeld über fünf Jahre den Geschäftsbereich „Digital Consulting“ bei Edelman in Deutschland maßgeblich mit auf. Als Teamleiter betreute er bei Edelman nationale und internationale Kunden aus unterschiedlichsten Branche.