Jannike Stöhr | Orvieto Academy
16817
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16817,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Jannike Stöhr

Jannike Stöhr hat auf der Suche nach ihrem Traumjob 30 Jobs in einem Jahr getestet. Über ihre Erfahrungen schrieb sie den Wirtschaftsbestseller „Das Traumjob-Experiment“. Zuvor arbeitete Jannike Stöhr sechs Jahre lang im Personalwesen von Volkswagen in Deutschland und China. An der FernUniversität Hagen studierte sie Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Personal und Organisation sowie Design Thinking am Hasso Plattner Institut an der Universität Potsdam. Stöhr ist Board Member der österreichischen Initiative „DNA – Das neue Arbeiten“ und war Vortragsrednerin für TEDx, brand eins sowie das Bundesministerium für Bildung und Forschung. In 2018 erschien ihr zweites Buch „Ich bin so frei“, ein Ratgeber für den beruflichen Umstieg, den Jannike Stöhr gemeinsam mit Emilio Galli Zugaro entwickelte. Heute arbeitet sie als Coach für berufliche Neuorientierung sowie als Bloggerin zu der Berufswelt der Zukunft.

Seminare mit Jannike Ströhr