Stefan Kermas | Orvieto Academy
18779
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-18779,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Stefan Kermas

Stefan Kermas ist Volljurist und aktueller Herren Bundestrainer der Hockey-Nationalmannschaft. Mit bereits 22 Jahren war er einer der jüngsten Bundesligatrainer aller Zeiten.

 

Eine Gruppe auf dem Weg zum Team, eine Organisation oder auch Einzelpersonen in ihren Veränderungsprozessen zu begleiten ist für Stefan Kermas intrinsische Motivation und berufliche Karriere zugleich.  Der zweifache Olympia-Sieger von 2008 und 2012 ist bekannt für erfolgreiches Teambuilding und gilt als Experte für Führungskompetenzen in Wirtschaft und Sport.

 

Stefan Kermas studierte Jura an der Humboldt Universität zu Berlin und ist seit nunmehr 20 Jahren sowohl in der Wirtschafts- als auch Sportwelt zu Hause.

 

Wichtige Erfahrungen sammelte er in junger Führungsverantwortung als Hockeytrainer zum Teil älterer Nationalspieler. Auch später in zwei Anwaltskanzleien und als Geschäftsführer einer Marketing-Agentur verfestigte sich sein Bild, dass „Führung“ vielmehr bedeutet als Organisation und Kommunikation. Aus heterogenen Gruppen leistungsfähige Teams zu formen treibt ihn täglich an. Erfolge sind das Motiv seines Tuns im Wissen, dass sie stets nur das Produkt der richtigen Zusammenarbeit aller Beteiligten sind.

 

“Eine erfolgreiche Führung verfolgt die Aufgabe, die Mitstreiter um sich herum so stark wie möglich zu machen. Diese Erkenntnis gilt für alle Formen von Hochleistungs-Teams.”

Seminare mit Stefan Kermas