Masterclass ➤ Orvieto Italien & Emilio Galli Zugaro | Orvieto Academy
18258
post-template-default,single,single-post,postid-18258,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Masterclass Seminar in Orvieto mit Emilio Galli Zugaro, Nancy Glynn & Regina von Flemming

Masterclass in Orvieto

Communicative Leadership

Wie können Sie durch kommunikative Führung profitables Wachstum ermöglichen? Und wie stärken Sie die Unternehmenskommunikation in Ihrem Unternehmen?

Das Konzept von „Communicative Leadership“ stellt heraus, welchen substantiellen Beitrag strategische Unternehmenskommunikation zum wirtschaftlichen Erfolg leisten kann. Zugleich entwirft Emilio Galli Zugaro damit die Zukunft der professionellen Kommunikation:

Durch sie wird aus Unternehmen ein kommunizierendes System, das seinen Stakeholdern zuhört und empathisch auf diese eingeht; die damit einhergehende, laufende Optimierung der Strategie bewirkt, Erfolg auch über Veränderungen dauerhaft sicherzustellen, in einer komplexen Umwelt zu bestehen und sich stets der Akzeptanz aller Stakeholder sicher zu sein („License to Operate“).

TRAININGSINHALTE

Wie setzt man „Communicative Leadership“ im eigenen Unternehmen um? In der Masterclass werden die fünf Schritte des „Communicative Leadership“ vorgestellt und deren Umsetzung diskutiert.

Die Herstellung von Glaubwürdigkeit durch exzellente Information.

Kontinuierliches Management der Stakeholder-Dialoge durch erstklassige Kommunikation und – vor allem – durch richtiges Zuhören.

Die Stärkung personeller Ressourcen über die Befähigung der Manager und Mitarbeiter durch Coaching, Training und Mentoring.

Einsatz aller Energien für profitables Wachstum durch die Ermächtigung der Mitarbeiter und anderer Stakeholder.

Den Wandel erfolgreich gestalten, vor allem in Zeiten des globalen Dialogs in einer komplexen Umwelt.

  • Fakten zum Seminar
    • TERMIN | 17.06  – 21.06.2019
    • ORT | Orvieto
    • DAUER | 5 Tage
    • UHRZEITEN | 9-18 Uhr
    • SPRACHEN | DE
    • KLEINGRUPPEN | bis 12 Pers
    • PREIS | 6.900 € zzgl. MwSt.

UNSERE METHODE

SPECIAL

Basis der Masterclass ist das Buch „The Listening Leader“ (Englisch) sowie viele Case Studies, Tutorials und die gemeinsamen Diskussionen mit anderen Peers – Theorie und Praxis in Verbindung mit wertvollen Tipps und Tools.

Es gibt viel Raum für Interaktion und Dialog. Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Workshops ein persönliches Feedback. Nicht zu vergessen: Dies ist eine großartige Gelegenheit zum Networking mit anderen Spezialisten.

Emilio Galli Zugaro steht allen Teilnehmern bis ein Jahr nach dem Workshop für konkrete Rückfragen zum Seminarinhalt und zur Umsetzung der Workshop-Inhalte in die Praxis zur Verfügung.

DAS ORVIETO-REZEPT

Orvieto ist nicht nur die Wiege unserer Akademie und der Etruskischen Kultur. Orvieto ist eine Haltung: Vor dem Hintergrund der überwältigenden Architektur und Landschaft ermöglichen wir in unseren Masterclass Workshops, Themen der Kommunikation und der Führung in einem kleinen Teilnehmerkreis zu vertiefen, den Charme der Entschleunigung neu zu entdecken, sich in Achtsamkeit zu üben und Raum für Persönlichkeitsentwicklung zu bekommen.

Wir laden Sie ein, in unseren 5-tägigen Masterclasses im Dialog mit Peers Ihr Expertenwissen zu vertiefen und zugleich einen neuen Spirit zu erfahren. Dafür bietet neben dem Training ein attraktives und maßgeschneidertes Rahmenprogramm aus Teambuilding und den Schätzen Etruriens ausreichend Raum.

IHRE TRAINER

Trainer Emilio Galli Zugaro Orvieto Academy

Emilio Galli Zugaro ist Chairman der Methodos S.p.A Milan, eine führende europäische Change Management Firma. Er coacht Vorstände und Aufsichtsräte von DAX-30 Unternehmen und liest an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie an der ESMT in Berlin Kommunikative Führung. 2017 ist in London „The Listening Leader“ erschienen, ein Buch über Kommunikative Führung, das er mit seiner Tochter, der Psychologin Clementina Galli Zugaro geschrieben hat. Im Juni 2018 erscheint sein Buch „Ich bin so frei. Raus aus dem Hamsterrad – rein in den richtigen Job“, das er mit Jannike Stöhr geschrieben hat.

Von 1992 bis 2015 hat er die weltweite Unternehmenskommunikation des Allianz Konzerns verantwortet. Er hat in Würzburg und Rom Politikwissenschaften studiert und in der italienischen Politik Funktionen in der Öffentlichkeitsarbeit übernommen, unter anderem als PR-Chef des Dachverbandes der italienischen Industrie- und Handelskammern. Von 1985 bis 1992 arbeitete er als Journalist für internationale Medien wie Fortune, Wirtschaftswoche, L‘Indipendente, Finanz und Wirtschaft, The European.

Trainerin Nancy Glynn Orvieto Academy

Nancy Glynn | MBA, CBC (Certified Business Coach)
 Executive Development, Coach, Coaching Supervisor, Advisor and Educator
Nancy Glynn specializes in 21st century leadership, working internationally with C-Suite executives, emerging leaders and top teams across multiple sectors as well as entrepreneurs, senior scientific and engineering leaders and partners of professional services firms.

A pioneer in the practical development of 21st century leaders, her work is informed by research on high performance, resilience and mental & emotional agility and the impact they have on accelerating and sustaining high performance and growth. Nancy’s approach to her work is a highly effective blend of science and creativity. She has lived and worked in six countries during an extensive career in senior and C-Suite roles across a range of business sectors that began after a first career as an international ballet soloist.

Nancy has a Masters in Business Administration and is an accredited coach by the Worldwide Association of Business Coaches. She is a Founding Fellow of the Institute of Coaching, affiliated with Harvard Medical School, established in 2009 with the mandate to cultivate the scientific foundation and best practices in coaching. In addition, she is qualified to teach Mindfulness by the University of Massachusetts’ Center for Mindfulness and is accredited in various psychometric tools. 
An Irish and US national resident in London, Nancy is a native English speaker with conversational German and French.

SW Regina von Flemming

Regina von Flemming verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung in Europa, MOE, CIS und den USA. Seit 2015 ist sie im Aufsichtsrat von Mobile TeleSystems in Moskau, dem Marktführer für Telekommunikation in Russland und GUS, gelistet in NYSE. Seit Mai 2018 arbeitet Regina ebenfalls als Advisor für Accenture in Russland. Von 2016 bis 2018 war sie Aufsichtsratsmitglied der Tochterfirma Prontomedia der türkischen Hürriyet Gruppe ( LSE) . Außerdem ist sie Mitglied des Kuratoriums des Deutsch-Russischen Forums in Berlin, Mitglied des Vorstandes des Endowment Funds des Jüdischen Museums in Moskau und war insgesamt 10 Jahre Mitglied des Vorstandes der Deutsch-Russischen Außenhandelskammer.

Seit 2017 arbeitet Regina von Flemming als Coach, nach mehr als zehnjähriger Mentorentätigkeit bei der Axel Springer AG intern. Im März 2019 hat sie die einjährige Ausbildung als Business Coach abgeschlossen ( „Leadership Coaching“) und coacht vornehmlich Frauen sowie Berufseinsteiger. 

Regina von Flemming war von 2005 – 2015 war Regina von Flemming CEO der Axel Springer AG Russland und Herausgeberin u.a. der investigativen Publikationen Forbes und Newsweek Russia.